Wohnhäuser aus Holz im Vergleich: Anbieter & Preise

Wohnhäuser aus Holz erfreuen sich in den letzten Jahren einer wachsenden Beliebtheit. Kein Wunder, denn eine Fassade aus Holz sieht nicht nur ansprechend aus, sondern ist auch nachhaltig. Die wichtigsten Informationen rund um das Holzwohnhaus sowie Anbieter und Preise im Überblick.

Bei Holz handelt es sich um einen nachwachsenden Rohstoff. Zudem ist dieser CO2-neutral. Das heißt ein Baum bindet genau so viel Kohlendioxid wie er während seiner Lebensphase ausstößt. Bei einem Holzwohnhaus handelt es sich somit um eine ressourcenschonende, nachhaltige Wohnlösung. Kleine Holzhäuser mit unter 50 qm Wohnfläche gibt es bereits ab 70.000 Euro. Hier einige Beispiele für Wohnhäuser aus Holz verschiedener Hersteller:

Erstwohnsitz, Zweitwohnsitz
150.000€
eco-c3

Zimmer: 4m²: 56

Bungalow, Containerhaus, Mobilheim, Modulhaus

Büro, Erstwohnsitz, Zweitwohnsitz
199.000€
premium mccube

Zimmer: 5m²: 100

Bungalow, Mobilheim, Modulhaus

Büro, Erstwohnsitz, Zweitwohnsitz
99.000€
eco a1

Zimmer: 3m²: 29

Bungalow, Containerhaus, Mobilheim, Modulhaus, Tiny House

Verschiedene Arten

Es lassen sich Individualbauten aus Holz und Holzfertighäuser unterscheiden. Letztere zeichnen sich durch einen vergleichsweise günstigen Anschaffungspreis aus. Der Vorteil vom Individualbauten besteht in der höheren Mitbestimmung durch den Eigentümer, was Grundriss und Aussehen angeht.

Bauweisen

Was die Bauweise betrifft, lassen sich bei Wohnhäusern aus Holz im Wesentlichen fünf verschiedene Typen unterscheiden:

  • Blockbohlenbau: Die Wände eines Blockbohlen Holzhauses bestehen aus übereinanderliegenden Holzstämmen. Dabei kann es sich um naturbelassenes oder behandeltes Holz handeln. Bei Berghütten kommt diese Bauweise häufig zum Einsatz. In Österreich ist das Blockhaus weit verbreitet.
  • Holzständerbauweise: Hier dienen die Holzbalken als Grundgerüst des Hauses. Der Raum dazwischen besteht aus anderen Baumaterialien. Typisches Beispiel ist das Fachwerkhaus.
  • Holztafelbauweise: Bezeichnet Wohnhäusern aus Holz, bei denen die Wände aus flächigen Holztafeln bestehen. Das Grundgerüst für diese Tafel bilden Holzstreben. Auf diesem Prinzip basieren viele Fertighäuser.
  • Die Grenzen zwischen Holztafel- und Holzrahmenbauweise sind fließend. Beide Bauweisen nutzen vorgefertigte Module. Anders als bei der Holztafelbauweise kommen bei einem Holzwohnhaus mit Holzrahmenbauweise nicht zwingend vorgefertigte Holztafeln als Wandelement zum Einsatz.

Was ein Holzwohnhaus kostet

Die Preise für Wohnhäuser aus Holz variieren je nach Größe und Bauart. Eine günstige Möglichkeit bieten Fertighäuser, da hier die Planung durch einen Architekten entfällt. Kleine Holzhaus Bungalows mit 50 qm Wohnfläche gibt es bereits ab 75.000 Euro. Ein 100 qm schlüsselfertiges Holzwohnhaus kostet zwischen 150.000 und 200.000 Euro. Als Faustregel können Eigentümer von einem Quadratmeterpreis zwischen 1.500 und 2.000 bei Fertighäusern ausgehen. Bei einem Individualbau gilt etwa das Doppelte.

Eine weitere Möglichkeit bietet ein Bausatz, auch als Ausbauhaus bekannt. Dabei handelt es sich um vorgefertigte Module, die Eigentümer in weiten Teilen selbst zusammenbauen können. Das spart Kosten, setzt jedoch einiges an Zeit und handwerkliches Geschick voraus.

Moderne Holzhäuser

Moderne Formen von Holzhäusern sind Modulhäuser. Diese bestehen aus einzelnen Raummodulen. Die Module lassen sich nach Belieben zusammensetzen vom einzelnen Wohnmodul bis hin zu ganzen Mehrfamilienhäusern.

Einer großen Beliebtheit in jüngster Zeit erfreuen sich mobile Wohnhäuser aus Holz. Vor allem als Ferienhaus bekannt finden sie zuletzt immer häufiger auch Anwendung als Erstwohnsitz. Eine besondere Unterform von Holzmobilheimen sind sogenannte Tiny Houses. Dabei handelt es sich um Minihäuser auf Rädern, die meist nicht mehr als 18 qm groß sind.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen