Wochenendhaus aus Holz: Modelle & Preise im Vergleich

Holz hat sich als Baumaterial für Wochenend- und Ferienhäuser durchgesetzt. Zum einen handelt es sich um Naturmaterial, das auf viele Menschen eine angenehme Wirkung hat. Zum anderen erfreuen sich Wochenendhäuser aus Holz aus ganz praktischen Gründen einer so großen Beliebtheit. Welche das sind, was Holz Wochenendhäuser kosten und verschieden Anbieter im Vergleich.

Zunächst einige Beispiele für verschiedene Ferienhäuser unterschiedlicher Hersteller mit Größe und Preisen:

Erstwohnsitz, Zweitwohnsitz
150.000€
eco-c3

Zimmer: 4m²: 56

Bungalow, Containerhaus, Mobilheim, Modulhaus

Büro, Erstwohnsitz, Zweitwohnsitz
199.000€
premium mccube

Zimmer: 5m²: 100

Bungalow, Mobilheim, Modulhaus

Büro, Erstwohnsitz, Zweitwohnsitz
99.000€
eco a1

Zimmer: 3m²: 29

Bungalow, Containerhaus, Mobilheim, Modulhaus, Tiny House

Eigenschaften von hölzernen Ferienhäusern

Holz als Baumaterial für ein Wochenendhaus bevorzugen viele Eigentümer schon allein aus optischen Gründen. Als Naturmaterial wirkt es beruhigend und sorgt für ein angenehmes Raumklima. Doch nicht nur aus atmosphärischen Gründen machen hölzerne Ferienhäuser Sinn. So haben sich Holzhäuser auch aus rein architektonischen Gründen bewährt. Holz verfügt über eine ganz natürliche Schall- und Temperaturdämmung. Die Wände von Holzhäusern kommen demnach mit weniger zusätzlichen Dämmstoffen aus. Das spart zum einen Material. Zum anderen macht es die Wände auch deutlich dünner. Dadurch steigt die verfügbare Wohnfläche.

Holzhäuser sind zudem vergleichsweise leicht. Das macht sie gerade als transportable Häuser geeignet. Sie lassen sich besonders leicht zum gewünschten Aufstellort in der gewünschten Ferienregion oder dem Wochenendziel transportieren.

Ein weiterer Vorteil von Holzhäusern ist die vergleichsweise gute Ökobilanz. Es handelt sich um einen nachwachsenden Rohstoff. Zudem stammt das verwendete Bauholz meist aus umliegenden Wäldern. Das hält die Transportwege kurz und fördert zusätzlich die Nachhaltigkeit von Holz Wochenendhäusern.

Hier noch einmal die wichtigsten Vorteile von Holzhäusern als Ferien- und Wochenenddomizil im Überblick:

  • Es handelt sich um ein Naturmaterial mit angenehmen Raumklima
  • Holz verfügt über eine naturgegebene Dämmung, was Baumaterial spart
  • Es ist leicht und eignet sich somit besonders für transportable Häuser
  • Nachhaltigkeit: Es handelt sich um einen nachwachsenden Rohstoff aus der Region

Nachteile

Gegenüber einem Massivhaus sind Holzhäuser vergleichsweise empfindlich. Baufehler können dazu führen, dass das Material feucht wird. Deshalb ist es sehr wichtig auf eine fehlerfreie Bauausführung zu achten.

Ferner neigen Holzfassaden dazu durch Witterungseinflüsse mit der Zeit zu ergrauen. Dem können Eigentümer entgegenwirken, indem sie die Fassade regelmäßig nachlackieren. Dies ist etwa alle zwei bis drei Jahre erforderlich, was erhöhte laufende Kosten und Aufwand für die Instandhaltung mit sich bringt.

Mobile Holzhäuser

In den letzten Jahren erfreuen sich mobile Holzhäuser einer wachsenden Beliebtheit. Das gilt gerade für Wochenend- und Ferienunterkünfte. Wem das oft besuchte Urlaubsziel irgendwann zu langweilig wird, kann sein Haus einfach an einen anderen Ort transportieren bzw. transportieren lassen. Dabei haben Nutzer die Wahl zwischen verschiedenen Modellen.

Das kleinste Wochenendhaus aus Holz ist das sogenannte Tiny House. Dabei handelt es sich um ein Kleinsthaus auf Rädern, das mit Anhängerkupplung und PKW transportiert werden kann. In Ferienhaussiedlungen und auf Campingplätzen ebenfalls immer häufiger anzutreffen sind Container- und Modulhäuser. Modulbauweise hat den Vorteil, dass Eigentümer Wohnmodule nach Belieben kombinieren können. So ermöglichen Modulbauten es, Ferienhäuser auch im Nachhinein noch durch das Hinzufügen oder Entfernen von Modulen zu vergrößern oder zu verkleinern. Auch der Wiederverkauf gestaltete sich bei mobilen Unterkünften einfacher, da sie nicht an ein spezielles Grundstück gebunden sind.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen